Blog Küste Blog Wassersport Blog Übersicht
‹ Zur Blogübersicht

Archiv für September 2011

Tags:

Rotterdam freut sich auf Electru

30. September 2011

Seit 2008 federkielt Thang Dai sich als ELECTRU durch die deutsche Bloggerszene und hat sich seitdem eine beachtliche Fangemeinde “erbloggt”. So freut sich Rotterdam auch ganz besonders auf sein Kommen an diesem Wochenende und hat sich natürlich auch ein bißchen vorbereitet:

Auf dem Programm stehen u.a. einige Museen und eine Stadtrundfahrt im Amphibienbus.

Da Electrus Leidenschaft für Fotografie bekannt ist, ist zudem ein Treffen mit dem Rotterdammer Fotografen Milan Boonstra geplant.

Das Wetter spielt ebenfalls mit, so dass wir uns schon jetzt auf wunderbare Bilder und spannende Berichte aus der Stadt mit dem größten Seehafen Europas freuen.

Marco in Arnheim – Tag2/Teil2

28. September 2011

Im letzten Bericht ging es um Marco`s Tagesprogramm am Samstag. Aus den drei geplanten Museumsbesuchen wurde nur einer, aufgrund von geselligem Festquatschen  im Openluchtmuseum.  Der Samstagabend offenbarte sich als absoluter Knüller.

(…)

Marco in Arnheim – Tag 2/Teil 1

27. September 2011

Arnheim_Tag2_MindsdelightMarco`s zweiter Tag in Arnheim beginnt relativ früh, so gegen acht. Das ist auch gut so, denn er hat sich vorgenommen drei Museen zu besuchen.

Doch was noch viel wichtiger ist, ist der Besuch des örtlichen Comicbuchladens namens “Stripboekhandel De Noorman”. Marco verbucht dieses unter „Reise zu Bildungszwecken“. Um dorthin zu kommen, geht es erst einmal Richtung Innenstadt, die sich als unglaublich schön entpuppt.

Es scheint, als wäre hier immer etwas los.

Der Comicladen ist nicht besonders groß, dafür aber ziemlich teuer. Was bei Marco jedoch auf große Freude trifft, ist der rege Second-Hand-Handel. Was dafür  sorgt, dass er den Laden nicht mit leeren Händen verlässt.

Die wichtigste Mission ist erfüllt, dann kann es jetzt zum ersten Museum gehen, zum Openluchtmuseum. (…)

Marco in Arnheim – Anreise/Tag 1

26. September 2011

Heute ist der Tag, an dem Marco zum ersten Mal in seinem Leben holländischen Boden betreten wird. Sein Städtetrip führt ihn nach Arnheim. Da er Städte am liebsten zu Fuß erkundet, freut er sich, dass die Stadt relativ klein und überschaubar ist.

Auf seinem Programm stehen dabei natürlich einige Museen, und wer hätte es gedacht, der örtliche Comicladen mit dem niedlichen Namen “Stripboekhandel De Noorman”.

(…)

Mindsdelight auf dem Weg nach Arnheim/Nijmegen

23. September 2011

Das nächste Wochenende steht vor der Tür und damit reist der nächste deutsche Blogger in die nächste holländische Stadt.
Mindsdelight.de! Darunter bloggt Marco seit 2008 über Comics, Popkultur, Bücher, Musik und sein Leben. Heute macht er sich via KLM auf den Weg von Berlin nach Arnheim/Nijmegen.

Als angehender Fachinformatiker wird seine Gadgetliste wohl kaum kleiner sein als Gillys in Den Haag. Und als großer Comicfan wird er wohl einige Zeit seines Aufenthalts in den lokalen “Stripboekhandels” verbringen, z.B. auf der Koningsstraat.
Auf jeden Fall scheint Marco mehr Glück mit dem Wetter zu haben als Gilly, das Barometer sagt 20° und meist sonnig.

Gilly in Den Haag – Tag 2 / Teil 2

22. September 2011

Ihr erinnert Euch Gilly ist mit dem Fahrrad und einem Guide unterwegs durch Den Haag. Nach einer Vielzahl kultureller, historischer Stopps und einem fischigen Snack geht es nun weiter zur Shopping Mall Passage. Wer ein Mitbringsel aus Den Haag sucht, wird hier fündig.

(…)

Gilly in Den Haag – Tag 2 / Teil 1

20. September 2011

Auf den Spuren von Königin Beatrix und den weltbesten Brownies!

Gilly ist Frühaufsteher und startet seinen zweiten Tag in Den Haag bereits um 07:30 Uhr. Ein Blick aus dem Fenster verheißt nicht unbedingt den sonnigsten Tag, aber Gilly trotzt dem Wetter mit seiner Regenjacke.

(…)

Gilly in Den Haag, Tag 1

17. September 2011

Das Diamond Wheel auf der Kermis in Den Haag

Tech-Blogger und Katzenfan Gilly besucht Den Haag. Wie ist das denn so, wenn Blogger auf Reisen gehen? Sein Fundus an technologischen Gadgets ist zumindest beeindruckend.

Gilly selbst ist dann beeindruckt von den Bahnfahrpreisen in Holland. Nach kurzem Flug muss er sich noch ein Ticket von Amsterdam nach Den Haag sichern:

“Ich legte brav 80€ auf den Tisch, wurde daraufhin allerdings etwas verwundert angeschaut. Sie fischte sich den 10er aus den drei Scheinen raus. Als nächstes hat sie mir erklärt, dass die Fahrt 7,90€ und nicht 79€ kostet. Bei den Preisen, die ich hier von der Deutschen Bahn gewöhnt bin, hatte mich 79€ halt nicht gewundert ;) — 7,90 ist aber natürlich nen geiler Preis für eine Strecke von knapp 50km.”

Wie das so mit SIM-Karten, WLAN und all dem technischen Kram ist, den ein Blogger so braucht, schreibt Gilly in seinem Blog. Aber auch über seinen Besuch auf der Kermis mit dem Diamond Wheel gibt es viel zu berichten.

Gilly ist der Erste!

13. September 2011

Ein Urgestein der deutschen Blogosphäre. Seit über 5 Jahren bloggt Gilly unter Gilly’s Playground. Am kommenden Freitag, 16.09. reist er in die Stadt des niederländischen Regierungssitzes und wird von dort berichten. Als Katzenfan wird ihm das Wappen von Den Haag auf jeden Fall gefallen…

Wir halten euch von hier aus auf dem Laufenden!

Hollands Städte rocken!

07. September 2011

Willkommen auf dem neuen Holland-Blog “Städtereisen”.

Hollands Städte sind nicht nur schön, sondern auch cool. Und wir reden hier nicht nur von Amsterdam. Um euch zu zeigen wie spannend ein Entdeckungsreise auch in die zweit-, dritt-, und viertgrößte Stadt Hollands ist, haben wir vier bekannte Blogger eingeladen. Diese werden in den nächsten Wochen reisen und live berichten was sie erlebt haben.

Für euch berichten werden Gilly’s playground aus Den Haag, Mindsdelight aus Arnheim/Nimwegen, Electru aus Rotterdam und Mister Honk aus Utrecht.
Wir versprechen euch schon jetzt ein paar ereignisreiche Wochenenden.

 
Auf Twitter folgen Auf Facebook Fan werden RSS abonnieren